Logo Winzerhof am Teufelsberg  
Panoramaansicht von Gleisweiler mit dem Winzerhof am Teufelsberg
 
     
 
Unser Service | Dienst am Genießer

Für viele unserer Kun­den stellt die Teil­nahme an der Wein­lese jedes Jahr aufs Neue ein auf­regen­des Er­leb­nis dar. Hier ler­nen Sie aus erster Hand die ersten Schrit­te der Wein­her­stel­lung per­sön­lich ken­nen. Natür­lich wird auch für das leib­liche Wohl unserer Ernte­helfer bestens gesorgt...

Natürlich ist bedauerlicherweise nicht jederzeit eine Teilnahme an der Lese möglich. Da der Reifegrad der Trauben vom Jahresverlauf des Wetters abhängt und die aktuelle Witterung im Herbst den Erntezeitraum maßgeblich bestimmt, findet die Lese der individuellen Rebsorten nie an den gleichen, im Voraus planbaren Tagen eines Jahres statt. Stattdessen variieren die Lesetage im Herbst stark. So kann es vorkommen, dass aufgrund der Witterungslage und dem Entwicklungsstadium der Trauben über mehrere Tage hinweg gar keine Lese stattfindet, und kurz darauf in rascher Abfolge eine große Anzahl an Weinbergen geernet werden muss – oder umgekehrt oder ganz anders. Daher können wir Ihnen leider nie zusagen, ob zu dem von Ihnen anvisierten Besuchszeitpunkt auch die Gelegenheit zur Teilnahme an einer Lese möglich sein wird.

 
     
  © 2017 Winzerhof am Teufelsberg • Alle Rechte vorbehalten Impressum & Datenschutzerklärung